Candida auris - neue ECDC Empfehlungen unter Mitwirkung des NRZMyk

// , Katrin Haupt

Candida auris auf CHROMagar© Candida (4 Tage alte Kultur, Foto: NRZMyk)
Candida auris auf CHROMagar© Candida (4 Tage alte Kultur, Foto: NRZMyk)

Candida auris ist nach wie vor Grund für erhebliche Besorgnis weltweit. In Zusammenarbeit mit dem NRZMyk und anderen Experten haben die ECDC aktuell ein neues Rapid Risk Assessment veröffentlicht, das neben der Zusammenfassung der aktuellen Epidemiologie auch Empfehlungen zum klinischen Management enthält.

Das RRA ist auf der ECDC Homepage verfügbar → Download

Zurück